Wichtige Informationen für Experten

 

Experteninformationen

 

Häufig gestellte Fragen von Experten!

  • Trainings-, und Bewegungstherapie
  • Ernährungsberatung für Krebspatienten
  • Psychologie und Psychoonkologie
  • Naturheilkunde
  • Physiotherapie und Osteopathie
  • Apotheken
  • Zweithaar
  • Onkologie

  • StärkergegenKrebs bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Qualifikationen und Ihre Erfahrungen gezielt Krebspatienten und deren Angehörigen zur Verfügung zu stellen.
  • Individuell erstelltes Online-Profil.
  • Austausch von Informationen und Wissen in einem Expertenforum.
  • Unterstützung bei der Patientenaufnahme.
  • Die genaue Leistungsübersicht der SGK-StärkergegenKrebs GmbH erhalten Sie hier.

Bewegung:

  • Abgeschlossene physiotherapeutische, sporttherapeutische oder ärztliche Qualifikationen.
  • Vorerfahrung in Bereich der Bewegungstherapie mit onkologischen Patienten.
  • Oder absolvierte Fortbildung im Bereich der onkologischen Trainings- und Bewegungstherapie (OTT) oder ähnlichen Fortbildungen.

Ernährung:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Oecotrophologie, Ernährungswissenschaften, Ernährungsmedizin, Diätetik, Diplom-Ingenieure Ernährung und Versorgungsmanagement, Schwerpunkt „Ernährung“, oder ähnlichem.

  • Vorerfahrung im Bereich der Ernährungstherapie mit onkologischen Patienten.

  • Alternativ: Fortbildung im Bereich der Ernährungstherapie für onkologische Patienten oder ähnlichen Fortbildungen.

  • Oder Zertifikat Ernährungsberater/in VDOE.

Psychologie:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Psychologie.
  • Oder Facharzt für psychotherapeutische Medizin, Psychotherapie und Psychoanalyse.
  • Oder abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (mit psychoonkologischer Zusatz-Ausbildung).
  • Oder abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Theologie (mit psychoonkologischer Zusatz-Ausbildung).
  • Oder Heilpraktiker Schwerpunkt: Psychotherapie (3 Jahre Berufserfahrung).
  • Vorerfahrung im Bereich der Psychotherapie/ Psychoonkologie mit onkologischen Patienten.

Naturheilkunde:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Heilpraktiker oder Facharzt für Naturheilverfahren.

  • Nachweis über 3-jährige Berufserfahrung in Vollzeit oder 6-jährige Berufserfahrung in Teilzeit.
  • Nachweis über anatomische medizinische Kenntnisse.
  • Ausbildungsnachweis invasiver und manueller Verfahren.

Physiotherapie:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten.
  • Oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Osteopathie.
  • Vorerfahrung in Bereich der Physiotherapie oder Osteopathie mit onkologischen Patienten.

Apotheken:

  • Schwerpunkt im Bereich der onkologischen Behandlungen oder weitere Zusatzqualifikationen in unterstützenden Bereichen der Krebstherapie oder Weiterbildungen in den Bereichen onkologische Pharmazie, Naturheilverfahren oder Ernährungsberatung.

Zweithaar:

  • Erfüllung der räumlichen und fachlichen Kriterien nach dem „Prähqualifizierungsverfahren“.
  • Staatlich anerkannten Fachkraft für Zweithaar (HWK).

Onkologie:

  • Arzt für Innere Medizin mit der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Onkologie
  • Arzt für Innere Medizin mit vergleichbarer Qualifikation, der schwerpunktmäßig onkologische Patienten betreut.

Alle wichtigen Informationen zu den Mitgliedschaften finden Sie hier.

Ein Upgrade von der Standard- in die Premium-Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Wollen Sie jedoch von der Premium-Mitgliedschaft in die Standard-Mitgliedschaft wechseln, muss der Wechsel zu Vertragsende vollzogen werden.

Alles Wissenswerte dazu erhalten Sie im Bereich Experten-Registrierung.

Die Freischaltung erfolgt, nachdem Sie Ihre Qualifikationen hochgeladen haben und diese von StärkergegenKrebs überprüft worden sind.

KONTAKT
Logo - sgk stärker gegen Krebs
Stärker gegen Krebs
Spicherenstraße 8
81667 München